Tarifvertrag für friseure rheinland pfalz

Bemerkenswert ist, dass die Vereinbarung Arbeitgeber, die bisher nicht dem Rat angefallen sind, verpflichtet, ihren Arbeitnehmern bis zum 30. Juni 2020 eine “Ex gratia”-Bonuszahlung in Höhe von 5,5 % des in der Vereinbarung festgelegten Mindestlohns zu zahlen. Diese Ex-Gratia-Zahlung hätte von den bestehenden Mitgliedern am letzten November2019 an den Rat gezahlt werden müssen und muss nicht erneut gezahlt werden, wenn dieser Verpflichtung nachgekommen wäre. Dies ist Ihr Verhandlungsrat, und wir sind hier, um Tarifverhandlungen in Ihrer Branche zu fördern, den Abschluss und die Durchsetzung von Tarifverträgen, die Vermeidung von Streitigkeiten (oder, wenn sie nicht verhindert werden können, ein schneller Streitbeilegungsprozess) Die Vereinbarung, die am 22. Juni 2020 in Kraft tritt und bis zum 31. Dezember 2020 in Kraft bleibt, deckt eine breite Palette von Beschäftigungsbedingungen ab, an die sich Arbeitgeber halten müssen, einschließlich Mindestlöhne für ihre Mitarbeiter, Höchstarbeitszeitund und Wie die Niederlassung geführt werden muss. Am 2. Juni 2020 unterzeichnete Arbeitsminister Thulas Nxesi die Verlängerung des Konsolidierten Tarifvertrags für den Nationalen Tarifvertrag für die Friseur-, Kosmetologie-, Schönheits- und Hautpflegeindustrie auf Nicht-Parteien. Diese Vereinbarung ist nun für alle Arbeitgeber in der Friseur-, Kosmetik-, Schönheits- und Hautpflegeindustrie in Südafrika verbindlich, unabhängig davon, ob sie dem Verhandlungsrat angehören. Die Vereinbarung hindert Arbeitgeber ferner daran, bestehende Löhne auf den Mindestlohn zu senken, indem nachgewiesen wird, dass der Arbeitnehmer mit dem gleichen Gehalt, das er vor der Kündigung verdient hat, zurückgenommen werden muss, wenn die Dienstleistungen eines Arbeitnehmers gekündigt wurden und diese Person innerhalb von 12 Monaten wieder eingestellt wird. Arbeitgeber, die nicht in der Lage sind, die Bestimmungen des Tarifvertrags einzuhalten, müssen eine Freistellung gemäß Abschnitt 18 des Vertrags beantragen und sollten innerhalb von 30 Tagen nach Einreichung des Antrags Rückmeldungen darüber erhalten, ob eine Freistellung gewährt wird oder nicht.

Bitte nutzen Sie die untenstehenden Kontaktdaten, um sich mit Ihrem nächstgelegenen Provinzbüro in Verbindung zu setzen. Herr Charlie Cullingcharlie@hcsbc.co.za 081 284 8838 Noch kein LabourNet-Kunde, möchten aber mehr über unseren Service und unsere Produkte erfahren? Wenn Sie Arbeitgeber, Salonbesitzer, rechtmäßiger Eigentümer, Rent-a-Chair oder Angestellter in dieser Branche sind, ist diese Website genau das Andere für Sie. Wir sind für Sie im Dienste, in der gleichen Weise, wie Ihr beruflicher Zweck ist es, exzellenten Service für die Kunden, die Ihre Unternehmen zu bieten. Ein Verhandlungsrat wurde gebildet, um Frieden, Stabilität und Standards in der Friseur-, Kosmetologie-, Schönheits- und Hautpflegeindustrie in Südafrika zu erreichen. Für weitere Informationen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an den LabourNet Helpdesk unter Diese Lohnerhöhungen und Bonuszahlungen sind für alle Arbeitgeber obligatorisch, obwohl die Friseur- und Schönheitsindustrie seit Beginn der Sperrung am 26. März nicht mehr arbeiten konnte und es bisher keine Hinweise darauf gibt, wann sie wieder aufgenommen werden können. PRETORIA Unit 10, Business Park, Zambesi, 860 Milkplum Ave, Cnr of Sefako Makgatho & Dr Swanepoel, Montana, Pretoria Postnet Suite #127, Private Bag X504, Sinoville, 0129 Tel No: 012 682 0175 Tel No: 087 094 1816 Fax: 086 585 0314 Wir sind geehrt, mit so vielen stilvollen und kreativen Menschen zu arbeiten und in einer Position zu sein, in der wir die Harmonie zwischen allen Beteiligten in einer Branche fördern können, die nicht nur wirtschaftlich wichtig ist, sondern entscheidend dafür ist, wie sich die Südafrikaner selbst sehen.

FacebookTwitterGoogle+TumblrPinterestShare